top of page
Image by Mahmoud Fawzy

Trading House World Sushi

Lettland – Russland

 2016 Jahr

Handelsunternehmen «Q.R.F» mit weiterer Zusammenarbeit mit dem Moskauer Unternehmen «Trading House World Sushi».

Konzept: Handelsunternehmen, das Rohstoffe aus verschiedenen Teilen der Welt für Sushi-Restaurants verkauft.

Erbrachte Leistungen:

 

1. Schlüsselfertiges Geschäft

Absolut alles von Grund auf neu erstellen: ein Unternehmen, Marktanalyse, Erstellen eines Logos und einer Marke als Ganzes, Positionierung, Konzeptentwicklung, Lieferantensuche, Qualitätsanalyse, Einkauf, Logistik, Lagerung, Verkauf, Identifizieren des richtigen Sortiments für jedes Restaurant einzeln, Werbung, Design, Verhandlungen, Verträge.

Endergebnis:

  • Voll funktionsfähiges, gut aufgebautes exklusives Geschäftsprojekt, das die ursprünglich gesetzten Ziele und Vorgaben erfüllt.

  • Vollständiges Verständnis der Bedürfnisse seiner Kunden, der Qualität der Produkte auf dem Markt und der Preispolitik.

  • Feedback professionelle Kommunikation im gesamten Markt.

  • Arbeiten Sie mit europäischen und asiatischen Lieferanten zusammen.

2.Volle Unterstützung

Vollständige Führung des Unternehmens nach der Gründung. Teamaufbau, Management, Marketing, Verwaltungsaufgaben, Qualitätskontrolle, Weiterbildung des Personals und Rekrutierung neuer Teammitglieder. Vollwertige tägliche Arbeit im erstellten Projekt, dessen Hauptaufgabe die Entwicklung des Handels, die Steigerung des Einzel- und Großhandelsumsatzes, die Erweiterung der Produktpalette und der Geographie ist.

Endergebnis:

  • Verkauf von griechischem Reis «Carolina» und «Ronaldo» in 70 % der Sushi-Bars in der Stadt Riga.

  • Vollständig optimiertes, gut konzipiertes und gebautes Projekt.

  • Alle Produktionsprozesse sind perfektioniert und bedürfen keiner weiteren Anpassung.

  • Das Personal ist ordnungsgemäß rekrutiert, geschult und völlig autonom und in der Lage, alle zugewiesenen Vertriebsaufgaben selbstständig auszuführen.

  • Die Stärkung der Marke am Markt wurde durchgeführt.

  • Es wurde eine Strategie für die Weiterentwicklung der Marke für die kommenden Jahre unter voller Offenlegung des inhärenten Potenzials erstellt.

  • Verkauf von Trockenfrüchten und Nüssen in europäischen Geschäften vor Ort.

3. Zusammenarbeit mit «Trading House World Sushi».

Gemeinsame Zusammenarbeit mit dem Moskauer Unternehmen und Vertrieb seiner Waren auf dem Territorium Lettlands.

Endergebnis:

  • Eine Berufsausbildung im Verkauf absolvieren.

  • Anpassung Ihres Unternehmens an eine große Handelsstruktur.

  • Erweiterung des Verkaufssortiments und erfolgreiche Anpassung an den Markt.

  • Die Stärkung der Marke am Markt wurde durchgeführt.

  • Es wurde eine Strategie für die Weiterentwicklung der Marke für die kommenden Jahre unter voller Offenlegung des inhärenten Potenzials erstellt.

 2 Jahre

Gesamtzeit im Projekt

4

Monate für den Start

12

Lieferländer

neue Marken auf den Markt

8

Sushi-Bars in Riga

70% 

Rentabilität

15% 

Projektgalerie

bottom of page